Mädchen, die am Strand im Plastikmüll spielen

„Polit-Oscar“ zum Schutz vor Chemikalien wird ausgerufen

Mit dem „Polit-Oscar“ Future Policy Award werden dieses Jahr die besten Gesetze und Maßnahmen ausgezeichnet, die Mensch und Umwelt vor gefährlichen Chemikalien schützen.

World Future Council gibt die acht Gewinnergesetze 2019 bekannt

Gewinner des “Polit-Oscars” sind Gesetze aus Estland, dem Europarat, Nepal, Ruanda, Schottland (Großbritannien), Südafrika, Los Angeles (USA) und Senegal

Gesetze zur Stärkung Jugendlicher: Broschüre Future Policy Award 2019

Mädchen mit Computer

Die besten Gesetze zur Stärkung junger Menschen feiern

Die besten Gesetze zur Stärkung Jugendlicher. In dieser Broschüre präsentieren wir die Gewinner-Gesetze unseres Future Policy Awards 2019. Zusammen mit der Interparlamentarischen Union (IPU) und dem Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, sowie der Unterstützung des Büros des UN Secretary-General’s Envoy on Youth, der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), dem Youth Policy Lab (YPL), der Michael Otto Stiftung und der Jua Stiftung. Das Ziel ist es, die besten Gesetze zur Stärkung Jugendlicher herauszuheben, die den Zugang von Jugendlichen zu angemessenen Jobs, auch grünen Jobs, verbessern und  die zivile und politische Mitbestimmung für nachhaltige Entwicklung und Frieden fördern. 

Vorschau

Mit weltweit mehr als 1,8 Milliarden Menschen im Alter zwischen 15 und 35 Jahren – einem Viertel der Weltbevölkerung – lebt heute die größte Generation junger Menschen, die die Welt bisher gekannt hat. Junge Menschen spielen eine immer größere Rolle bei der Förderung von Entwicklung, Demokratie und Frieden sowie bei der Realisierung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Sie sind talentiert, sachkundig und ehrgeizig und spielen täglich eine wichtige Rolle in der Entwicklung ihrer Gemeinden und ihres Landes. Trotz ihres Engagements und ihrer Erfolge wird der Beitrag junger Menschen zur Gesellschaft meist kaum wahrgenommen, auch werden sie nicht angemessen in Entscheidungsprozesse, die sie betreffen, einbezogen. Gleichzeitig sind junge Menschen mit hoher Arbeitslosigkeit und Diskriminierung konfrontiert und leiden häufig unter einem erschwerten Zugang zu Bildung. Die Klimakrise und die Umweltzerstörung werden enorme Auswirkungen auf die Gestaltung ihrer Zukunft haben. Daher ist es an der Zeit, dass politisches Handeln junge Menschen stärkt.





Future Policy Award feierte beste Lösungen zur Stärkung Jugendlicher

Was für eine aufregende Veranstaltung, die wir letzte Woche abgehalten haben: Der World Future Council ist sehr stolz auf die Preisverleihung 2019, bei der unser „Oscar für die beste Politik“ – der Future Policy Award 2019 – acht wirklich vorbildliche Strategien zur Stärkung junger Menschen ausgezeichnet hat!

FPA 2019: Nominierungen der besten Gesetze zur Stärkung Jugendlicher

FPA 2019: Lösungen zur Stärkung junger Menschen für eine faire Zukunft

67 Nominierungen aus 36 Ländern sind im Rennen um den “Polit-Oscar” zur Stärkung von Jugendlichen

FPA 2019: Übersichtseite des Awards zur Stärkung junger Menschen

67 Nominierungen aus 36 Ländern sind im Rennen um den “Polit-Oscar” zur Stärkung von Jugendlichen

Junge Menschen stärken

“Junge Menschen stärken”: FPA 2019 das Thema des “Polit-Oscars” 2019

Hamburg/New York, 5. April 2019. Die Stiftung World Future Council, die Vereinten Nationen und das Inter-Parlamentarische Netzwerk rufen zu Nominierungen von Gesetzen zur Verbesserung der Lebenssituation von jungen Menschen auf.

Pressemitteilung: Abrüstungskonferenz in Basel und Umkehr der Interessen

Hamburg/New York, 5. April 2019. Die Stiftung World Future Council, die Vereinten Nationen und das Inter-Parlamentarische Netzwerk rufen zu Nominierungen von Gesetzen zur Verbesserung der Lebenssituation von jungen Menschen auf.

Land bedeutet Leben – Die Förderung des nachhaltigen Entwicklungsziels 15.3 „Landdegradationsneutralität“

Der World Future Council beim Land for Life Tag in Ordos, China

 

Der World Future Council hatte die große Ehre, seine diesjährige Future Policy Award Verleihung während der dreizehnten Vertragsstaatenkonferenz der Konvention zur Bekämpfung der Desertifikation der Vereinten Nationen (UNCCD COP13) in Ordos, China abzuhalten, dem internationalen Gipfel zur Bekämpfung von Wüstenausbreitung und Landverödung.

Am 12. September 2017 nahm der World Future Council am Land for Life Day des Gipfels teil und organisierte eine Veranstaltung zum Thema: „Öffentliche Politik und Land: Können gute Gesetze die Erreichung des Ziels der ‚Landdegradationsneutralität‘ unterstützen?”

Während des Events bekamen wir die Möglichkeit, Konferenzteilnehmern aus aller Welt die Gewinnergesetze des Future Policy Award 2017 vorzustellen.

Nachdem Frau Jenny Choo vom UNCCD Sekretariat eine kurze Einführung zum Land for Life Tag gab, übergab sie die Moderation an Frau Boping Chen, Direktorin des WFC-China-Büros, welche die Bedeutung von adäquaten Gesetzen für das Erreichen des Ziels der ‚Landdegradationsneutralität‘ unterstrich und die Redner vorstellte.

Alexandra Wandel, Direktorin des World Future Council, während des “Land for Life Day” in Ordos, China, im Rahmen der UNCCD COP13.

Zunächst betonte Frau Alexandra Wandel, Direktorin des World Future Council, in ihrer Rede die Einzigartigkeit des Future Policy Award, da dieser als einziger Preis Gesetze und Politiken auf internationaler Ebene auszeichnet. Frau Wandel lobte die enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der UNCCD, dem diesjährigen Partner des Preises, und stellte die Gewinnergesetze kurz vor, bevor die Redner aus den jeweiligen Ländern die Möglichkeit bekamen, über ihre Erfolge vor Ort zu sprechen.

Zunächst sprach Dr. Atinkut Mezgeb über die massiven Landregenerierungsmaßnahmen der Politik der äthiopischen Region Tigray (Gold Award). Fernanda Cruz zeigte, wieviel das brasilianische Zisternenprogramm zur Linderung der Dürre im Nordosten Brasiliens beigetragen hat (Silber Award). Die innovative „4 per 1000 Initiative” (Vision Award) wurde von Dr. Paul Luu vorgestellt. Zuletzt klärte S.E. Ali Bety über die Erfolgsfaktoren der nigrischen 3N Initiative auf (Bronze Award). Weitere Gewinnergesetze aus China, Australien und Jordanien wurden in Videos vorgestellt.

Nach einer lebhaften Frage-und-Antwort-Runde endete die Veranstaltung mit den Schlussbemerkungen von Jakob von Uexküll, dem Gründer des World Future Council.

Im Download-Bereich unten können Sie das detaillierte Programme der Veranstaltung sowie das Gesamtprogramm des Land for Life Tages einsehen.