Webinar: Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen

Die verstärkte Jugendgarantie wird eine entscheidende Rolle bei der Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in Europa spielen, insbesondere in Ländern wie Griechenland oder Spanien. In unserer Web-Veranstaltung werden wir erörtern, ob und wie ein grüner Sektor eine einzigartige Chance bietet, junge Frauen und Männer, die von wirtschaftlicher Ausgrenzung bedroht sind, einzubeziehen, insbesondere durch die Umsetzung der im Europäischen Grünen Deal und den entsprechenden nationalen Energie- und Klimaplänen festgelegten Ziele.

Unser neues Jugendforum

Endlich ist es Zeit für eine Ankündigung: Youth:Present. Wir freuen uns, ein globales Jugendforum einzurichten!

Europäischer Jugendpreis zu Klima, Frieden und nukleare Abrüstung

Der Gewinner des PACEY-Awards, eines neuen Preises für Jugendaktionen in den Bereichen Klima, Frieden und Abrüstung, wird am 9. Januar 2020 auf einer internationalen Veranstaltung in Basel bekannt gegeben.

Bild zeigt Vereinbarung zu Projekt 100% Erneuerbare Energie in Tansania

Klima und Energie Projekt: 100% Erneuerbare Energie in Tansania

World Organic Forum – Stiftung Haus der Bauern – Akademie Schloss Kirchberg

Das World Organic Forum 2021 steht im Fokus der lokalen Umsetzung der Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) für eine gerechte und zukunftsfähige Welt.

Thematisch im Fokus stehen die SDG-Ziele „Beseitigung der Armut“ (SDG1), „Ernährung sichern“ (SDG2), „Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen“ (SDG12), „Maßnahmen zum Klimaschutz“ (SDG13), „Landökosysteme schützen“ (SDG 15) und „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“ (SDG 17).

Was tut die Hamburger Politik für 100% biologisches Essen?

Gesunde, nachhaltige Verpflegung für Kinder, Jugendliche und Kranke sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Kann nicht auch Hamburg eine gesündere, nachhaltigere Ernährung in Kitas, Schulen und Krankenhäusern anbieten? Welche Position beziehen dazu die Hamburger Bürgerschaftsfraktionen? Diesen brennenden Fragen werden wir auf unserer Veranstaltung nachgehen, zu der wir Sie herzlich einladen.

Zählaktion: Geld nukleare Abrüstung

Die Intention von Count the Nuclear Weapons Money ist es, das wahre Ausmaß der Investitionen aufzuzeigen, die neun Länder für die Modernisierung ihrer nuklearen Arsenale in den nächsten 10 Jahren planen. Freiwillige in New York, London, New Mexico, Philadelphia und Wellington zählten 7 Tage und 7 Nächte lang von Hand 1 Billion US-Dollar. Vom 24. Oktober bis heute Abend zählen die Freiwilligen 100 Millionen US-Dollar pro Minute und verteilen sie symbolisch an den Klimaschutz, Armutsbekämpfung und die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung.

Presse: Forests for Future Innovationsdialog zur Zukunft ländlicher Räume

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Innovationsdialog – zur Zukunft der ländlichen Räume Afrikas“ des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) diskutieren am 15. August 2019 im Wälderhaus Hamburg internationale und nationale Expertinnen und Experten Herausforderungen im Spannungsfeld von Tropenwaldschutz, Hungerbekämpfung und Klimarettung. Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit der Hamburger Stiftung World Future Council ausgerichtet.

Stärkung von Agrarökologie! Für eine zukunftsgerichtete Politik und Praxis

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche und dem Global Forum for Food and Agriculture 2019, lädt der World Future Council am Freitag, den 18. Januar 2019, zu einer Paneldiskussion nach Berlin ein.

Kinderrechte ins Grundgesetz: Gedenkveranstaltung für Yagmur

Mit diesem Appell findet dieses Jahr die 4. “Gedenkveranstaltung für Yagmur” der Yagmur Gedächtnisstiftung am 18.12.2018 in Hamburg statt, die wir als Kooperationspartner mitveranstalten.